Im Jahr 1992 wurde durch die Gemeinde Friedrichsgrün der Bebauungsplan für das Gewerbegebiet „Friedrichsgrün“ aufgestellt. Das voll erschlossene Gewerbegebiet befindet sich unmittelbar am Ortseingang von Friedrichsgrün nördlich der Ortsbebauung mit Zufahrt von der Hauptstraße (S 277) und dadurch unmittelbare Anbindung an die S 283 und erstreckt sich mit einer Fläche von 10,7 ha in östliche Richtung bis an den Großen Teich. Die BAB 72 (AS Zwickau-Ost) befindet sich nur ca. 2 km entfernt. Die B 93 ist in 4 km erreichbar. Der Gewerbestandort ist voll ausgelastet. Derzeit sind 24 Firmen im Gewerbegebiet Friedrichsgrün angesiedelt.