Im Rahmen der gegenwärtigen Situation möchten wir für Vielau, Friedrichsgrün und Reinsdorf nachfolgende Hinweise geben.

Gestzestexte/ Information finden Sie auch hier:

Aktuelles zum Thema / Downloads


 

1. Allgemeinverfügungen des Landratsamtes Zwickau

1. Juli 2021 - Quelle: Landkreis Zwickau

Nach der neuen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 22. Juni 2021, welche ab 1. Juli 2021 in Kraft tritt, gelten bei einer Unterschreitung der Sieben-Tage-Inzidenz von 10 an fünf aufeinanderfolgenden Tagen erleichternde Maßnahmen ab dem übernächsten Tag. 

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis Zwickau durchgehend seit mehr als 14 Tagen stabil unter dem Schwellenwert von 10. Maßgeblich sind die veröffentlichten Zahlen des Robert Koch-Institutes im Internet unter: www.rki.de/inzidenzen. Mit Inkrafttreten der neuen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung am Donnerstag, dem 1. Juli 2021, entfallen im Landkreis Zwickau die meisten Beschränkungen nach dieser Verordnung.

Die wichtigsten Lockerungen sind dabei:

  • Entfallen der Kontaktbeschränkungen nach § 4 SächsCoronaSchVO,  d. h. private Zusammenkünfte im öffentlichen oder privaten Raum sind ohne Beschränkung der Personenzahl und der Hausstände zulässig 
  • Maskenpflicht entfällt unter freiem Himmel komplett
  • Eheschließungen bzw. Beerdigungen sind ohne Personenbeschränkung zulässig

Ausnahmen sind z. B.:  

  • das Erfordernis der Erstellung und Einhaltung eines (genehmigten) Hygienekonzeptes,
  • die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes in Geschäften und Märkten, bei körpernahen Dienstleistungen und im ÖPNV,
  • die Pflicht zum Tragen einer FFP-2-Maske, wo sie nach Corona-Schutz-Verordnung vorgesehen ist,
  • die Regelungen zu Großveranstaltungen,
  • die Testpflicht für Diskotheken, Clubs und Musikclubs,
  • die Testpflicht im Bereich der Prostitution,
  • die Regelungen zu Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.

 

Hinweis:

  • Die Testpflicht entfällt in den jeweiligen Bereichen für vollständig Geimpfte und Genesene gemäß COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung (SchAusnahmV) vom 8. Mai 2021 und § 9 Abs. 6 Sächsische Corona-Schutz-Verordnung (SächsCoronaSchVO)


Testzentren für kostenfreie Corona-Tests finden Sie hier:

https://www.landkreis-zwickau.de/kostenfrei-testen

2. Rathaus Reinsdorf - Publikumsverkehr

Publikumsverkehr ist in unserem Rathaus wieder möglich.

Für Angelegenheiten, die längere Zeit in Anspruch nehmen, bitten wir Sie auch weiterhin um eine vorherige Terminvereinbarung.

Da manche Anliegen auch kontaktlos erledigt werden können, bitten wir Sie, zusätzlich von der Kontaktaufnahme per Telefon oder per E-Mail Gebrauch zu machen.

Wir bitten um Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 Metern. Der Zutritt ist nur Personen gestattet, die weder einer Absonderungspflicht im Zusammenhang mit dem Coronavirus unterliegen oder die keine typischen Symptome des Coronavirus aufweisen.

Einwohnermelde- und Standesamt:

Um die Hygienemaßnahmen einzuhalten und die Mindestabstände zu wahren, wird die Regelung, vorab einen Termin zu vereinbaren, beibehalten.

Für eine Terminvereinbarung im Rathaus melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 0375/27412-35.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen gern zur Verfügung.


Öffnungszeiten:

Montag        09.00 – 12.00 Uhr

Dienstag      09.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr

Donnerstag 09.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr

Freitag        09.00 – 12.00 Uhr

Herzlichen Dank an alle Bürgerinnen und Bürger für das Verständnis.

3. Sportstätten/ Sportanlagen

Gemäß der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung (SächsCoronaSchVO) und eventuell vorliegender Allgemeinverfügungen des Landkreises Zwickau ist die Nutzung der Sportstätten der Gemeinde Reinsdorf unter Beachtung der vorliegenden Hygienekonzepte und Hinweise möglich.

4. Nutzung öffentliche Einrichtungen, z. B. Jugendhaus, Haus der Entdecker, Bibliothek u.a.

  • Vermietungen des Jugendhauses und anderer Gemeindeeinrichtungen sind ab sofort wieder möglich.

 

  • Auch unsere Bibliothek kann wieder ohne Terminvereinbarung zum gewohnten Stöbern genutzt werden.

    Telefon: 0375 24 35 46
    E-Mail: bibliothek.reinsdorf@enviatel.net

    Öffnungszeiten:

    Dienstag       10:30 Uhr – 18:30 Uhr

    Donnerstag   09:00 Uhr – 15:30 Uhr

  • Seit Montag, dem 28.06.2021 ist unser „Haus der Entdecker mit seinem abwechslungsreichen Angebot für Sie wieder geöffnet.

    Momentan ist es noch notwendig, sich
    telefonisch unter 0375/6923260 oder per Mail info@haus-der-entdecker.de anzumelden.


5. Kindergärten / Schulen / Hort

Seit Montag, dem 7. Juni 2021 findet in den Kindertageseinrichtungen sowie in unserer Grundschule der Regelbetrieb statt.


> Alles rund um das Thema Kita und Schulen

6. Coronaschutzimpfung



Sachsen krempelt die #Ärmelhoch  © Bundesgesundheitsministerium

Nutzen Sie die Möglichkeit und gehen Sie ganz ohne Termin ins Impfzentrum Zwickau
DRK Kreisverband Zwickauer Land e.V., Stadthalle Zwickau, Bergmannsstraße 1!


Öffnungszeiten:      

Montag – Freitag: 8 bis 18 Uhr
Samstag und Sonntag: 8 bis 18 Uhr

Ausführliche Informationen online:

Kurz & Knapp: Faktenblätter zum Impfen

www.coronavirus.sachsen.de

www.corona-schutzimpfung.de

 

7. Hilfsangebote

Unsere Aktion „Reinsdorf hilft“, die wir seit Montag, dem 16.03.2020, ins Leben gerufen haben, hat eine überwältigende Resonanz gefunden. Viele Mitbürgerinnen und Mitbürger haben ihre uneigennützige, ehrenamtliche Hilfe und Unterstützung angeboten. Ein gutes Zeichen zur Solidarität innerhalb unserer Bürgerschaft.

Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich gerne an uns

Für weitere Anfragen steht unser „Hilfstelefon“ 0375 27412 - 35 zur Verfügung.

8. Unterstützung vor Ort

Unterstützen Sie unsere Handwerker, Gewerbetreibende und Unternehmen vor Ort in dieser turbulenten Zeit. Kaufen Sie bei unseren ortsansässigen Gewerbetreibenden, um die heimische Wirtschaft zu stärken.

9. Warnhinweis

Auch in der aktuellen Situation ist Wachsamkeit vor „falschen Helfern“ notwendig.
So fragen Betrüger besonders ältere Menschen nach Geld für teure Medikamente und medizinische Behandlungen, angebliche Handwerker behaupten, Haus und Wohnung zu überprüfen und desinfizieren zu wollen.

Es wird dringend empfohlen, Unbekannten kein Geld zu geben und sie nicht in die Wohnung zu lassen.

Stand: Dienstag, dem 27.07.2021, 11:00 Uhr

 

Die nächste Sprechzeit der Schiedsstelle findet am Montag, dem 2. August 2021von 18:00-19:00 Uhr statt.

Gern können Sie auch jederzeit telefonisch unter 0375 6924646 Kontakt aufnehmen und Ihr Anliegen zur Sprache bringen.

Zögern Sie nicht, das Angebot unserer Schiedsstelle in Anspruch zu nehmen.

Ab September sind folgende Sprechzeiten der Schiedsstelle im Ratssaal des Rathauses der Gemeinde Reinsdorf vorgesehen:

Montag 6. September 2021

Montag 4. Oktober 2021

Montag 1. November 2021

Montag 6. Dezember 2021

Montags immer von 18:00-19:00 Uhr.

Ihr Friedensrichter der Gemeinde Reinsdorf

Joachim Wagner