Einsatzbericht

Gemeindefeuerwehr Vielau / Friedrichsgrün / Reinsdorf

Auf Anforderung des Rettungsdienstes wurde die Freiwillige Feuerwehr Reinsdorf am Dienstag, dem 13.07.2021, 22:38 Uhr, zu einer Menschenrettung in die Kirchstraße nach Reinsdorf alarmiert.

Gemeinsam mit dem Rettungsdienst erfolgte durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr der patientenschonende Transport einer Person mit Zustand nach Fahrradsturz von der Unfallstelle in den Rettungswagen.

Im Anschluss konnte die weitere Behandlung und der Transport in das Krankenhaus durch den Rettungsdienst durchgeführt werden.



Am Donnerstag, dem 15.07.2021, 3:30 Uhr, kamen die Freiwilligen Feuerwehren Vielau und Reinsdorf zu einer Türnotöffnung in der Alfred-Lang-Straße in Vielau zum Einsatz.

Mittels spezieller Sperrwerkzeuge konnten sich die Feuerwehrkräfte gewaltfrei Zugang zu einer Wohnung verschaffen und eine Person mit medizinischen Problemen an den Rettungsdienst übergeben.

Nach Behandlung des Patienten durch das medizinische Personal unterstützte die Freiwillige Feuerwehr Vielau weiterhin den patientenschonenden Transport aus der Wohnung in den Rettungswagen.