Nähe Autobahnanschlussstelle Zwickau Ost BAB 72

 

 
    Luftbild mit Darstellung des Gewerbestandorts                                                                                                                Bebaubungsplan Planzeichnung

 

Eigentümer:  Gemeinde Reinsdorf

 

Größe:             20.000 m²

                          Flurstück – 1818/4 Gemarkung Reinsdorf  

                      

Kaufpreis:      Verkehrswertgutachten wird erarbeitet

  • Hinweis Artikel 107 Abs. 1 AEUV – EU-Beihilfe

Kaufpreis muss Marktwert des Kaufgrundstückes entsprechen, keine Beihilfe im Sinne Artikel 107 Abs. 1 AEUV

Erschließung:

  • Lage direkt an der Autobahnanschlussstelle Zwickau-Ost BAB 72 Hof – Chemnitz/Leipzig,
  • Lage direkt an Staatsstraße S 283 Zwickau - Aue, Zwickau Zentrum Entfernung 9 km
  • Zufahrt zur Staatsstraße S 286 mit Anbindung an

- BAB 4 Anschlussstelle Meerane (Entfernung ca. 25 km)

- VW-Werk Mosel (Entfernung ca. 20 km)

  •  voll erschlossenes Gewerbegebiet
  • Geländeregulierung durch Gemeinde Reinsdorf nach anerkannten Regeln der Technik erstellt

            - Geotechnischer Bericht vorliegend
            - Ausführungsplanung/Geländemodellierung vorliegend

 

 Allgemein

  • Gewerbegebiet, qualifizierter Bebauungsplan in Kraft seit 16.07.2020
  • bevorzugt für die Ansiedelung von mittelständisch produzierenden Unternehmen

Bei Interesse an Gewerbegrundstücken und -objekten in unserer Gemeinde Reinsdorf sprechen Sie uns jederzeit gern an.


Kontakt

Gemeinde Reinsdorf
Herr Bürgermeister Steffen Ludwig
Wiesenaue 41  
08141 Reinsdorf 

Internet: www.reinsdorf.de
Tel.: 0375/27412-22
E-Mail: buergermeister@reinsdorf.de 

Bauamt/Wirtschaftsförderung     
Frau Gündel
Tel.: 0375/27412-18
E-Mail: bauamt@reinsdorf.de
   
Liegenschaften
Frau Küntzel
Tel.: 0375/27412-10
E-Mail: liegenschaften@reinsdorf.de