Pünktlich am Montag, dem 02. März 2020, haben die Bauarbeiten zum Neubau eines der wichtigsten verkehrsinfrastrukturellen Projekte in der nächsten Zeit mit der Brücke Kirchstraße begonnen.

Nach einer relativ langen Bearbeitungszeit in den vergangenen Monaten und Jahren können wir nunmehr stolz sein, dass dieses anspruchsvolle Projekt realisiert wird.

Unsere Gemeinde erhält bei einem Gesamtwertumfang von ca. 1,1 Mio. € eine Förderung in Höhe von 90 %.

Bei guten Witterungsbedingungen soll dieses sehr wichtige Brückenbauvorhaben im November diesen Jahres abgeschlossen sein.

Mit dem beauftragten Unternehmen hat unsere Gemeinde bereits in den letzten 25 Jahren zusammengearbeitet, es steht für Qualität und Baufortschritt.

Wünschen wir uns ein gutes Gelingen, unfallfreies Arbeiten und eine Befahrbarkeit im November 2020.

Die aktuellen Busfahrpläne finden Sie unter nachfolgendem Link:

Umleitungsplan Bus 135

Umleitungsplan Bus 805

Umleitungsplan Bus 807