Aktuelle Verordnungen/ Allgemeinverfügungen/ Pressemitteilungen



vom Landkreis Zwickau

19.04.2021 - Allgemeinverfügung - Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG); Absonderung von Kontaktpersonen der
Kategorie I, von Verdachtspersonen und von positiv auf das Coronavirus getesteten Personen

- Diese Allgemeinverfügung tritt am 19. April 2021 in Kraft und mit Ablauf des 31. Mai 2021 außer Kraft.

-> Ablaufschema zur Allgemeinverfügung über die häusliche Absonderung - vom 19.04.2021


01.04.2021 - Lockerung von Schutzmaßnahmen - gültig ab 06.04.2021


15.03.2021 - Allgemeinverfügung Alkoholverbot - gültig ab 16.03.2021


Aktuelle Fallzahlen aus dem Landkreis Zwickau

>> Aktuelle Fallzahlen Coronavirus <<




vom Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt



⇒ 29.03.2021 - Sächsische Corona-Schutz-Verordnung - SächsCoronaSchVO
(in der konsolidierten Fassung vom 16. April 2021)

- Diese Verordnung tritt am 1. April 2021 in Kraft und mit Ablauf des 09. Mai 2021 außer Kraft.

>> Formular Qualifizierte Selbstauskunft über das Vorliegen eines negativen Antigen-Selbsttests zum NachweisdesSARS-CoV-2 Virus <<

>> Formular Bescheinigung über das Vorliegen eines positiven oder negativen Antigen- Selbsttests zum Nachweis des SARS-CoV-2 Virus <<

>> Bußgeldkatalog SächsCoronaSchVO <<


04.02.2021 - Sächsische Quarantäne-Verordnung - 
SächsCoronaQuarVO (in der konsolidierten Fassung vom 30. März 2021)
Diese Verordnung tritt am 01. April 2021 in Kraft

>> Bußgeldkatalog SächsCoronaQuarVO <<




⇒ 31.03.2021 - Allgemeinverfügung Anordnung von Hygieneauflagen
Diese Allgemeinverfügung tritt am 1. April 2021 in Kraft. Sie gilt bis einschließlich 21. April 2021. Gleichzeitig tritt die Allgemeinverfügung Vollzug des Infektionsschutzgesetzes - Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie - Anordnung von Hygieneauflagen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus - Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 06. März 2021, Az.: 21-0502/3/15-2021/38991, außer Kraft.




⇒ 26.03.2021 - Allgemeinverfügung Krankenhäuser
- gilt bis einschließlich Freitag, dem 30.04.2021


Alles zum Thema Schulen und Kindertagesbetreuung, finden Sie unter VERWALTUNG - Coronavirus (SARS-CoV-2) - Schulen und Kitas



Coronaschutzimpfung

>> Allgemeine Informationen unter
https://www.coronavirus.sachsen.de/coronaschutzimpfung.html <<

--> Termine können << hier >> vereinbart werden.


8 einfache Tipps für den Alltag in der Corona-Pandemie

>> Infografik vom Robert Koch Institut <<


Die richtige Handhabung von Masken

>> Empfehlung <<




Initiative

der sächsischen Hilfsorganisationen Arbeiter-Samariter-Bund, Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter-Unfall-Hilfe und Malteser Hilfsdienst in Kooperation mit dem Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt

Team Sachsen – Machen auch Sie mit!



Für die Gemeindeverwaltung Reinsdorf steht die Gesundheit ihrer Bürgerinnen und Bürger an erster Stelle.


Wir raten zu Besonnenheit, aber auch zur Vorsicht und bitten darum, die sich ständig verändernde Lage aufmerksam zu beobachten.

Das Gesundheitsamt des Landkreises Zwickau beantwortet unter folgendem Link die wichtigsten Fragen und gibt Verhaltenshinweise.

www.landkreis-zwickau.de

Für Fragen zum Coronavirus hat das Landratsamt Zwickau ein Servicetelefon unter der Rufnummer 0375 4402-21111 geschaltet und ist zu folgenden Zeiten erreichbar - Montag, Mittwoch, Donnerstag 8-16 Uhr, Dienstag 8-18 Uhr, Freitag 8-14 Uhr.

Hier finden Sie weitere aktuelle Informationen:

Informationen des Freistaates Sachsen zum Coronavirus

Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt

Bundesministerium für Gesundheit

Robert Koch Institut

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Erklärvideos der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr


Hinweis:

Derzeit sind viele Falschmeldungen in den sozialen Medien unterwegs. Bitte prüfen Sie die Quelle der Information.

Autorisierte Internetplattform - Sächsische Staatsministerium für Soziales www.sms.sachsen.de